Ayurveda im Triguna Ashram

Für alle flexiblen Yogis und Ayurvedas habe ich da ein wirkliches Schmankerl. Am Dienstag, den 10.02.2009 wird die indische Ayurveda-Ärztin Dr. Sheetal Chopade im Triguna Ashram zu Gast sein. Sie ist Direktorin von Oriental Ayurveda, einem bekannten Institut in Pune/Indien. Sie gibt ihr Wissen den dort lernenden Schülern weiter und behandelt Patienten nach der Panchakarma Methode.

bild-2Nun besucht sie den großen Triguna Yoga Ashram in Berlin. Alle, die Interesse an Ayurveda und der Harmonisierung der drei Gunas haben, sind herzlich eingeladen, an diesem Tag dabei zu sein.

Wer Interesse an einer Konsultation bei Dr. Chopade hat, meldet sich bitte bei Astrid Dodegge, Tel. 0511-662206 oder E-Mail astrid.dodegge (ät) gmx.de.

Bitte meldet euch zum Essen mindestens einen Tag vorher an. Santosh Singh, der Koch, möchte sich darauf einstellen und für alle ein leckeres indiesches Mahl nach ayurvedischer Tradition zubereiten: E-Mail an DevtaKaur (ät) gmx.de od. Tel. 030-920 388 330

Das Programm:

Dienstag, 10.02.2009

Tschaikowskistraße 13
13156 Berlin-Pankow

www.triguna.de
info (ät) triguna.de

  • 17 Uhr : Ankommen, Chai & Kennenlernen
  • 18 Uhr : Langar (gemeinsames Essen) im Gemeinschaftsraum EG,
    anschließend (ca. 19 Uhr): Einführungsvortrag in Ayurveda im Yogaraum von Nanak Dev Singh im 3.OG)

Euer Beitrag:
Chai 1,- ;
Essen 4,- ;
Vortrag frei/Spende willkommen

Zur weiteren Info: Pdf zum herunterladen

Comments

  1. […] das Ashram-Team Dr. Sheetal Chopade aus Pune in Indien gewinnen. Wir kennen sie bereits aus einem Ayurveda-Workshop vom Februar diesen […]

  2. […] Abständen bin ich im Berliner Triguna-Ashram zu Besuch. Einige Male habe ich auch davon hier und hier und weiter davon berichtet. Bei meinem letzten Besuch im Feburar gings hoch […]

Kommentar verfassen