Klangmalerei: Java-Gong mit Sayo

In Berlin lebt der bekannte Spieler und Gongsammler Sayo, der bevorzugt Gongs von der Insel Java nutzt. Diese Gongs zeichnen sich durch einen tiefen Grundton aus. Sie haben im Zentrum, der Sonne, eine art „Brust“, auf die man mit einen großen Mallet schlägt. Das interessante an Sayo ist: Er begründet das Gongspiel genauso wie wir: […]

Feuermarathis

Auf dem diesjährigen Yoga- Familien- und Gatkacamp hatte Regine ihre Feuermarathis dabei. Marathis sind lange Stöcke, anderen Enden beim Training zum Schutz Stoffballen oder Stoffbälle angebracht werden. Marathis dienen heute vor allem der Übung. Früher hat man jedoch die Enden der Marathis mit Feuer entfacht. Dadurch konnte man den eigenen Truppen beim langen Marsch nachts […]

Bogenschießen auf dem Gatka Camp

Dieses Jahr hatte ich erstmals meinen eigenen Bogen mit auf dem Gatka Camp. Es ist erst einmal ein Leihbogen, den ich kaufen kann, wenn er zu mir passt, bzw. ich gut mit ihm klarkomme. In Frankreich hatte ich gerade die gute Gelegenheit, das festzustellen. Den Bogen spannen / Bild: Satya Singh, gongmeditation.de Ich bin sehr […]

Französische Autbahnparkplätze

Auf dem Weg zum Gatka Camp in Frankreich machten wir wieder zahlreiche Bekanntschaften mit den französischen Autobahnparkplätzen. Manche sind weit unter dem Niveau, wie wir sie hier in Deutschland kennen, viele aber sind wesentlich besser mit Ess- und Abwaschmöglichen ausgestattet. Auch die Klohäusl finde ich in Frankreich besser. Streckbank Besonders erwähnenswert ist aber für mich […]

Wieder zurück

Wieder zurück

Das Yoga, -Familien und Gatka-Camp 2009 hat seine Tore wieder geschlossen. Die Pfaue stolzieren wieder frei über das Gelände, Trommelschläge und indische Gatkarhythmen sind verstummt. Schön wars, die letzten Tage richtig heiß, aber gut. Momentan bin ich noch am Sichten, Bilder hochladen und Sortieren. Ich kann aber schon sagen, daß wieder viel Material zum Bloggen […]

Auf zum Gatka Camp

So, nun gehts los. Wir sind auf der Fahrt nach Frankreich zum Gatka Camp. Etwas mehr als eine Woche täglicher Power-March, Yoga, Kampftraining, Bogenschießen, über den Bauernmarkt schlendern, im Fluß baden, kalt duschen und leckeres indisches Essen. Ich ab dem 16.08. wieder da. Bis dahin wirds hier still. Ich wünsch euch eine schöne Zeit.

Bogenkauf

Am Donnerstag gehts auf nach Frankreich aufs Gakta Camp. Die Vorfreude ich schon groß, viele Sachen sind gepackt. Und heute haben wir uns unsere eigenen Bögen gekauft. Bögen zum intuitiven Bogenschiessen. Die letzten Jahre hatten wir von unserem Bogenlehrer, Thies aus Hamburg, jeweils nur für die Übungsstunden seine Leihbögen. Und bereits im letzten Jahr wollten […]

Letzte Vorbereitungen fürs Gatka Camp

Nächste Woche fahren auch wir los aufs Gakta Camp nach Loches in Frankreich. Die ersten Teilnehmer sind bereits unterwegs, weil sie zudem noch auf dem Yoga Festival ganz in der Nähe weilen. Nanak Dev und Sugbakh Singh kümmern sich dort um den Security Service auf dem Festival. Zudem unterrichtet Nanak dort Gatka und gibt an […]

Gatka Camp Webseite ist online

Gatka Camp Webseite ist online

So schnell gehts im Web 2.0 nicht: Der neue Webauftritt vom Yoga- Familien- und Gatkacamp 2009 hat sein Beta-Stadium verlassen und ist nun final: http://gatkacamp.wordpress.com/ Ramona hat noch ein schönes Layout ausgewählt und den Header angepasst. Die Startseite haben wir noch neu gestaltet und die Kontaktmöglichkeiten optimiert. Voila. Fertig. Natürlich werden wir ständig noch Nachbesserungen […]