Tri Kriya Gong-Workshop

Erlebe den Gong intensiv an drei aufeinanderfolgenden Tagen.

Der Tri Kriya Gong-Workshop beinhaltet drei unterschiedliche Übungsarten, eine erdende Pentra-Meditation, Yoga oder Pranayama und die Arbeit mit der Energie des Gongspiels.

Die Übungsreihen vereinen den geerdeten Weg (shakti), den spirituellen Weg (bhakti) sowie die starken Frequenzen des Gongs. Sie wirken tief in uns und können sowohl das Nervensystem als auch Verhaltensmuster und Blockaden verändern.

Satya Singh spielt den großen Gong
Satya Singh spielt den großen Gong

Drei Abende bauen aufeinander auf

  • Freitag abend: Einführung mit  Yoga und Gongbad:  Wir arbeiten mit einerKundalini Yoga Kriya an unserer inneren Stärke, dem Nabelpunkt und dem dritten Energiezentrum (Manipura).
  • Samstag abend: Steigerung der Intensität mit energetischem Pranayama und Gongmeditation: Wirbauen wir mit einer Pranayama-Kriya (Atemübung) Energie auf und erleben eine Gongmeditation
  • Sonntag abend: Rejustierung des Nervensystems mit Meditation und intensivem Gongspiel: Wir bereiten uns mit einer Meditationsübung auf das intensive Gongspiel vor. Dabei rejustieren wir unser Nervensystem und löschen alte Verhaltensmuster. Der Gong wird dabei lang und intensiv gespielt.

Der Gong initiiert und unterstützt  all diese Prozesse. Fühle dich anschliessend wie “neugeboren”. Wir bereiten uns an jedem Abend mit einer erdenden Bewegungs-Meditation vor.

Für wen ist der Tri Kriya Gong-Workshop?
Wenn du an der Workshop-Reihe teilnehmen möchtest, solltest du bereits Yoga-Erfahrung mitbringen. Auch das Gongspiel wird sich vom ersten bis zum dritten Abend steigern.

Ursprung von Tri Kriya
Yogi Bhajan hat den Gong in die Kundalini-Yoga-Praxis integriert. Manche Übungsreihen sind speziell für den Gong, oft aber unterstützt der Gong einfach nur einzelne Aspekte oder hilft dem Yogi in seiner Praxis, vor allem bei der Meditation. Diese Übungsreihe basiert auf Yogi Bhajans Gongspiel, Pranayama- und Yogakriyas, die er unterrichtet hat sowie dem Gatka-Grundschritt, einer alten Kampfkust aus Nordindien.

Freitags-Workshop
Am Freitag abend könnt ihr den Workshop auch als Einzel-Session besuchen. Er besteht aus der erdenden Meditationsübung Gatka-Pentra, einer Kundalini Yoga Kriya und einem langen Gong-Bad.

Preis des Tri Kriya Gong-Workshops
Die Workshop-Reihe kostet 130,00 Eur für alle drei Abende.
Der Freitags-Workshop alleine kostet 40,00 Eur.

Buchung und Fragen
Fragen und Buchung direkt bei Satya Singh AlexanderJRenner
Tel: 0176 42030707

Beispiel-Info-Flyer zum Herunterladen