Browsing Category Yoga

Erste Eindrücke von der neuen Yogamatte

Meine neue Bausinger-Yogamatte ist da. Online eine Frage ans Bausinger-Team gestellt, welche sie in meinem Falle empfehlen. Am selben Tag Antwort bekommen. Am selben Tag die Matte bestellt. Am selben Tag die Versandbestätigung erhalten. Das nenn ich schnell. So gefällt mir das. Leider hat der Versender DPD dann satte drei Tage gebraucht, ums zu liefern. Aber jetzt ist sie da.

Schafswoll-Yogamatte
Ich fühle mich auf einer Schafswoll-Yogamatte am wohlsten. Meine neue hat die Qualität SWL und eignet sich speziell für Holzböden (Parkett ect.) und ist waschbar. Schaffell mag ich nicht, weil ich recht groß bin und es (noch) kein Zweimeterschaf gibt. Zudem ist die Wolle vom lebenden Tier, während beim Fell selbiges dem toten Tier entstammt. Ist rein persönlich und sachlich nicht weiter zu begründen.

Die neue Schafswoll-Yogamatte

Eigenschaften der Matte
Die Oberfläche ist hochflor, weich und angenehm. Ich sitze und liege gerne drauf. Keine Ausdünstungen, Gerüche nach neu, Schaf oder Insektenschutzmittel. Einfach neutral. Hier liegt für mich der große Vorteil gegenüber den Kunststoff-Super-Antirutschmatten. Die Unterseite ist aus einem Wildlederimitat. Was auch immer das sein mag. Es sorgt aber für absolute Rutschfestigkeit. Beim Kundalini-Yoga ist das eine nicht so zwingende Eigenschaft, wie bei manchen Hatha-Yoga Übungen.

Hochflor im Detail
Unterseite ist Wildleterimitat. Die Matte ist mit einem Saum umnäht

Im Langzeiteinsatz muß sich die Matte nun folgendermaßen bei mir bewähren:

  • auf Workshops zum drauf sitzen, liegen und Yoga üben
  • auf Festivals, Camps und dergleichen nachts als Drauf-Schlaf-Matte im Zelt
  • bei Gongmeditationen zum Yoga-Anleiten

Ich nutze sie also sehr häufig unterwegs. Dafür habe ich eine spezielle Tasche aus Jute vor Jahren schon zum Geburtstag geschenkt bekommen.

Nur Yoga muß ich darauf noch selbst üben. Das geht mit der Matte nicht einfacher oder besser. Durch meine jahrelange Erfahrung weiß ich aber, was für eine Matte für mich gut ist. Für alle, die hier noch nicht so sicher sind, welche Matte für sie die Beste ist, habe ich eine Checkliste zusammengestellt, die die wichtigsten Typen und Einsatzmöglichkeiten zusammenfasst.

0 Comments

Neue Yogamatte bestellt

Letzte Woche fragte ich bei Bausinger nach, was ich mit meiner alten Yogamatte noch machen kann. Sie klebt und bröselt. Wohin in mit ihr gehe, wo auch immer ich sie hinlege, sie hinterlässt Bösel. Nach vielen Yogafestivals und Gatkacamps, als Schlafutnerlage und Yogamatte für alles, darf sie nun in den Ruhestand gehen.

Innerhalb von zwei Stunden erhielt ich von Bausingers Antwort. Dafür schon mal Lob. Sie meinen, Naturlatex wäre ein Naturmaterial. Wenn ich mal den Alterungsprozess angestossen hätte, so wäre er nicht mehr rückgängig zu machen oder zu stoppen. Ich könnte die Matte z.B. an ein Tierheim spenden. Die brauchen immer für ihre Tiere schöne Unterlagen. Das find ich eine gute Idee.

Die alte Yogamatte klebt und bröselt

Was die neue Matte können muß
Gleichzeitig haben mir die Bausingers eine Schafwollmatte mit einem „Wildledermaterial“ als rutschfesten Bodenbelag. Zudem will ich die neue Matte am Rand herum umnäht haben. Einfach nur, weils mir besser gefällt. Die Matte muss auf Holzböden rutschfest sein, gut zu transportieren und sich auch mal waschen lassen. Ich will auch keine dieser Plastikmatten, wie ich sie in den vielen Yoga-Zentren erlebe.

So empfahlen mir die Bausingers eine Yogamatte Qualität SWL.  Ich bekomme als Yogalehrer dort 10% Rabatt. Feine Sache. 75 x 200 cm ist meine Länge. Gleich bestellt. Jetzt warte ich darauf.

1 Comment

Jetzt. Kalt duschen – Ishnaan

Jetzt ist die beste Jahreszeit, um kalt zu duschen. Morgens. Nach dem Aufstehen, gleich kalt abduschen. Ich habe in meinem Kalt-Duschen-Artikel schon über die Wirkung berichtet. Warum also genau jetzt? Unser Körper ist in der Herbstzeit anfälliger für Viren und Bakterien, als z.B. in den Sommermonaten. Was hilft hier? Unser Immunsystem. Es kommt gut mit den Angreifern klar produziert Anti-Körper. Wir müssen es aber unterstützen, ihm helfen.

Was bringt kalt duschen?
Durch das kalte abduschen der Körperoberfläche, wird die Durchblutung gestärkt. Dadurch werden die Abwehrköprper, die unser Immunsystem produziert, besser transportiert. Das gilt vor allem in und durch die Schleimhäute. Zudem sorgt das kalte Duschen für eine anregende Wärme im Körper. Dauerhaft praktiziert hilft es gut gegen beispielsweise kalte Füsse.

Deshalb, liebe Leser: duscht euch immer dann, wenn ihr euch nicht die Haare wascht, kalt ab. Nicht 10 Minuten unter der Dusche stehen, sondern die Haut mit dem kalten Brausestrahl kurz abduschen und gleichzeitig mit der Hand reiben. Das wärmt und tut gut und braucht euren Schweinehund nicht überwinden.

0 Comments

40 Tage Yoga in Freiburg – So war´s

Am letzten Wochenende habe ich bei den „40 Tage Yoga in Freiburg“ jeweils Abends die Yoga-Stunde unterrichtet. Es war an beiden Tagen sehr schön. Der Eurythmie-Raum in der Waldorf-Schule St. Georgen war sonnendurchflutet. Hatte ich den ersten Tag noch kleine Herausforderungen mit der Technik, so spielten uns am zweiten Tag ein paar Jungs? einen Streich und versteckten die Hinweisschilder draussen auf dem Schulhof.

Sieht etwas verträumt aus. Sonnenbeschienen vor dem Unterricht / Bild: Raghubir Kaur, gongmeditation.de

Die beiden Gruppen an den jeweiligen Tagen waren sehr unterschiedlich. Es freute mich sehr, dass viele Schülerinnen aus der Schule da waren. Der Anteil Jugendlicher war also recht hoch. Vom Yoga-Einsteiger bis hin zum erfahrenen Kundalini-Yogi, der es gerne gesehen hätte, wenn ich mir den Kopf bedeckt hätte, war alles dabei. Eine Teilnehmerin wünschte sich auch, die Bedeutung der Mantren erklärt zu bekommen.

Dieses Interesse freut mich sehr. Die Yoga-Stunde ist auf exakt 60 min ausgelegt. Normalerweise dauert eine Kundalini-Yoga Stunde 90 min. Hier wäre auch die Zeit, einzelne Details zu erklären. Ich hoffe, die Teilnehmerin übt in einer regulären Kundalini-Yoga Stunde weiter und fragt nach der Bedeutung unserer Mantren.

Ich selbst für mich muß sagen, daß das Unterrichten der beiden Gruppen sehr viel Spass gemacht hat. Wenn es zeitlich klappt, bin ich das nächste mal wieder dabei.

40 Tage Yoga in Freiburg geht natürlich weiter. Bis zum 06.11. dauert die Aktion.  Ich würde mich freuen, den ein oder anderen von euch mal begrüssen zu können.

0 Comments

Ich unterrichte: 40 Tage Yoga in Freiburg

Momentan läuft die Aktion in Freiburg: 40 Tage Kundalini Yoga in Freiburg. 2x am Tag in der Innenstadt morgens oder St. Georgen abends kann jeder teilnehmen. Bezahlung läuft auf Spendenbasis. Jeder zahlt so viel er kann und möchte.

Am Sonntag abend werde ich die Yoga-Stunde unterrichten. Darauf freue ich mich schon. Wer also in Freiburg ist und in eine Yogastunde gehen möchte, ist herzlich eingeladen.

Ausführliche Infos in meinem früheren Blog-Eintrag.

0 Comments

Brauche neue Yogamatte

Letzten Mittwoch war ich zum Gongspielen bei Manuela Mata Mandir Kaur im Kindergarten-Pavillon. War sehr schön. Habe aber wieder gemerkt, dass es meine Yogamatte nicht mehr tut. Meine ist jetzt ca. 5-6 Jahre alt von Bausinger. Sie begleitete mich überall mit hin. Auch zum Yogafestival nach Frankreich. Und dort passierte es. Die Unterschicht ist Naturkautschuk. Die Matte wurde unten feucht. Danach fing sie an zu kleben. Der Parkett war verklebt von Kautschuk. Zuhause trocknete ich sie in der Sonne. Seit dem bröselt die Naturkautschuk-Beschichtung. Überall wo ich sie hinlege, alles voll Brösel. Kleinste Brösel.

Ich hab nachgeschaut im Bausinger-Katalog. Und da stands: für Parkett nicht geeignet. Ich nutze die Matte jetzt nur noch unterwegs. Auch beim Zelten als Auflage für die aufblasbare Iso-Matte. Perfekt. Ich werde sie also weiter nutzen, aber halt nicht zu hause oder im Yoga-Zentrum. Und dafür also eine neue Yoga-Matte.

Meine neue Yoga-Matte
Die Größe von 75 cm x 200 cm ist perfekt. Aber Bausinger empfielt für Parkett- oder geölte Holzböden die Qualität SWL (was auch immer das heißt). Ich möchte sie diesesmal umsäumt. Schaut schöner aus.

Und diese Kunst-Stoff Matten? Ich mag sie nicht sehr. Es gibt zwar schon sehr gute in „Öko-Qualität“. Aber ich kann mich mit denen nicht recht anfreunden. Sie haben ihre Vorteile bei bestimmten Asanas im Hatha-Yoga. Ich mach aber Kundalini-Yoga. Und da gewinnt die Woll-Matte auf jeden fall!

0 Comments

40 Tage Kundalini-Yoga in Freiburg

Wir hatten diese tolle Aktion schon letztes Jahr in Freiburg: 40 Tage Kundalini Yoga. Auch dieses Jahr unterrichten an 40 aufeinanderfolgenen Tagen verschiedene Yoga-Lehrer Kundalini Yoga in Freiburg. Los gehts ende September, den letzten Tag wird anfang November gefeiert.

Yoga Set zur Stärkung des Beckens
Die Übungsreihe zur Stärkung des Beckens als Vorbereitung zur Meditation ist für Jede und Jeden geeignet. Nach 40 Tagen wirst du merken, wie dein Körper von der regelmäßigen Übung profitiert. Du fühlst dich fitter und beweglicher, die Stimmung ist ausgeglichener, und du spürst deine eigene Kraft und Fähigkeiten!

Nutze die Unterstützung der Gruppe fürs Durchhalten. Gib natürlich auch Freunden und Verwandten Bescheid. Ganz wichtig: Bring deine Kinder mit! Sie sind herzlich willkommen.

40 Tage Yoga in Freiburg / Bild: Bildschirmkopie Satya Singh, gongmeditation.de

Preis: Spende

Du kannst es dir leisten, denn du bestimmst selbst, wieviel du dafür spenden willst. Bring einfach eine Matte, eine Decke, eventuell ein Kissen und etwas zu trinken mit.

Datum: 27. 9. – 6.11. 2010
Preis: auf Spendenbasis
Freiburg, Schwarzes Kloster
Rathausgasse 48, Tanzschule
06:30 bis 07:30

und
Waldorfschule St.Georgen
Bergiselstraße 11, 79111 Freiburg
18.00 – 19.00 Uhr

Infoflyer zum Herunterladen

3 Comments

Morgen gehts zu Gurmukh

Morgen, also am Mittwoch, gehe ich abends um 19.00 zu zum Gurmukh-Workshop bei den Jivamuktis in München. Ich bin schon sehr gespannt, was sie Inspirierendes berichten wird. Ich nehm auf jeden Fall die Kamera mit.

Gurmukh Kaur Khalsa letztes Jahr in München / Bild: Satya Singh, gongmeditation.de
1 Comment

Yogafestival Berlin: Programm ist online

The time schedule of the Yoga Festival in Berlin is online now. I´ll show you some highlights here on my blog. Please visit also the website of the yoga festival and the ticket shop.

Gestern haben die Veranstalter das Programm für das Yogafestival in Berlin online gestellt. Gleichzeitig fiel damit der Startschuß für den Kartenvorverkauf. Ich habe mir die Highlights mal angeschaut und hier für euch kurz aufgelistet

Das gesamte Programm steht auf der Webseite vom Yogafestival. Sogar einen Ticket-Shop für den Vorkauf hats jetzt.

1 Comment

Martial Arts Elite Awards 2010: Yoga

Yesterday, I´d received an e-mail from the promotors of the „Martial Arts Elite Awards 2010“. They got me over the Gakta Website. And there´s an interesting point on that award: the category „Yoga“. So, if you know a great yoga warrior, please feel free to nominate him for the Award.

___
Gestern erhielt ich eine Mail von den Veranstaltern des Martial Art Elite Awards 2010. Sie sind auf mich wegen Gatka aufmerksam geworden. Das freut mich natürlich. Sofort habe ich nach diesem Award gesucht und Interessantes entdeckt.

Kategorien
Neben den einschlägigen Kampfkünsten wie Karate, Taekwondo, Judu gibt es auch Yoga als Kampfkunst. Ich könnten nun einschlägigen Yoga-Kämpfer in den folgenden Einstufungen vorschlagen:

  • 37. MALE YOGA INSTRUCTOR OF THE YEAR.
  • 38. FEMALE YOGA INSTRUCTOR OF THE YEAR
  • 51. MALE YOGA MASTER OF THE YEAR.
  • 52. FEMALE YOGA MASTER OF THE YEAR
  • 65. MALE YOGA GRAND MASTER OF THE YEAR.
  • 66. FEMALE YOGA GRAND MASTER OF THE YEAR
  • 99. MALE YOGA DOCTOR OF THE YEAR.
  • 100. FEMALE YOGA DOCTOR OF THE YEAR
  • 113. MALE YOGA PROFESSOR OF THE YEAR.
  • 114. FEMALE YOGA PROFESSOR OF THE YEAR

Hier ist das Vorschlagsformular, um Yoga-Kämpfer zu nominieren

Yoga-Kampf
Nun kennen wir bei Yoga das Prinzip von Ahimsa (Gewaltlosigkeit). Wie passt das zu Martial Art (=Kampfkunst). Wir verstehen zum Einen bei Yoga verschiedenen Wege (Raj, Shakti, Bhakti, Karma ect), wobei es sich hier nicht um Yoga-Traditionen sondern um Yoga-Wege handelt, um zum Ziel (die Selbstverwirklichung) zu gelangen. Zum anderen haben große Yoga-Meister auf ihrem Weg auch eine Kampfkunst gelernt. Ob Yogi Bhajan mit Gakta oder Swami Sivananda mit Kalaripayattu. Das ist der Weg des Shakti-Yoga und steht durchaus im Einklang mit Yoga.

Ob die Veranstalter dieses Awards auch so denken, weiß ich nicht. Wenn ihr aber jemanden kennt, den ihr vorschlagen möchtet, dann legt los. Die Veranstaltung findet vom 20. – 24.12.2010 in Pakistan statt.

0 Comments