Gatka Camp 2008 in Frankreich

Ich freue mich schon auf das diesjährige Gatka Camp in Frankreich. Es findet erstmals nach dem Yogafestival statt. Ich bin mit meiner Familie nun schon zum dritten mal dabei. Dieses mal will ich sehen, ob meine Kampfkünste ausreichen erstmals das Schwert zu führen.

Photogalerie: Gatka Camp in Loches


Für alle interessierten hier die näheren Daten:
GoogleMaps-Link: Gatka Camp Loches
Ankunft: 31. Juli 2008
Campzeit: 01. August bis 08. August 2008
Abfahrt. 09. August 2008.

Adresse:
Chateau de la Cloutière
Avenue de la Cloutière
37600 Perrusson, Frankreich

Der Preis für Erwachsene Krieger enthält:

  • Zwei warme vegetarische indische Gerichte an 7 vollen Trainingstagen
  • Ein warmes Gericht am Ankunfts- und Abfahrtstag
  • Camping-Gebühren
  • Kundalini-, Hatha-, Raj-, & Mantra-Yoga
  • Gatka und Shastar Vidiya Martial Art Training
  • Tägliches Sadhana
  • Täglicher Powerwalk
  • Bogenschießen
  • Vedische Philosophie

Preise für Kinder:
Unter 6 Jahre: 0 €
6-10 Jahre: 90,00 €
11-15 jahre: 135,00 €

Anmeldung und weitere Infos direkt bei Nanak Dev Singh:
www.nanakdevsingh.com/contact

Comments

  1. […] dem Gatka Camp in Loches gab es auf dem Gelände eine kleine Anhöhe, die wir Melonenhügel nannten. Der Name kam von Bibi […]

  2. […] August, 2008 von jademond Vom 31.7.-8.8.2008 waren wir also wieder auf dem Gatkacamp in Loches/ Frankreich. Wir sind am 30.7. losgefahren und haben eine Zwischenübernachtung in einem Hotel in Reims […]

  3. […] Juli, 2008 in Bilder, Urlaub | Tags: Bilder, Urlaub | by jademond Heute gehts ab zum Gatka Camp nach Frankreich. Wir sind also für etwa, äh, ca. 2 Wochen oder so nicht da. Wir wissen es nicht genau. Was für […]

  4. […] Hier nochmal der Link zum Gakta Camp. […]

  5. […] Keine Sorge, ich kann das auch. Aber nicht als Jongleur sondern Kampfkunst Gatka. […]

  6. Gatiak entstammt der altindischen vedischen Tradition, so wie Yoga, Ayurveda und vieles mehr. Gatka ist Shakti Yoga.

    Lies hierzu mehr:Gatka ist Shakti Yoga

  7. Mhm … Kampf, Schwert und Yoga …. Ich versteh nicht.
    Wie kommt das zusammen?
    LG aus Phnom Penh

Kommentar verfassen